Samstag, 21. Juli 2012

graue Julitage

Ein sinnloser Tag. Heute. Und gestern. Der Tag vergeht, irgendwie. Mit nichts tun. Mit sinnlos aus dem Fenster starren. Mit erschöpft im Bett liegen und zu gar nichts fähig sein.
So mag ich meine Freizeit nicht verbringen. Ich würde gerne irgendetwas tun. Malen. Zeichnen. Gitarre üben. Lesen. Geschichten schreiben. Irgendwas. Aber ich bringe weder die Motivation noch die Energie dafür auf. So bestehen meine Tage also in letzter Zeit hauptsächlich damit, erschöpft im Bett zu liegen oder depressiv vor mich hin zu starren und zu viel nachzudenken.
Gedanken, die in meinem Kopf Karussell fahren. Die sich immer und immer wieder um die selben Dinge drehen, die sich im Kreis drehen. Das führt doch alles zu nichts..
Meine Nächte sind furchtbar. Nicht einschlafen können, aber zu müde und fertig um sich überhaupt noch bewegen zu können. Stundenlang durch wirre Halbschlafträume gleiten. Aus schlimmen Träumen erwachen. Aber meine Tage sind nicht besser...

Draußen regnet es aus grauen Wolkenhimmeln. Es ist Juli. Aber es ist nicht Sommer. Und es ist mir so was von egal.
Ich mag Sonnenuntergänge, und ich mag Wolkenverhangene Himmel. Ich mag allgemein bunt gefärbte Horizonte, aber auch Regenwolken die sich am Himmel auftürmen. Ich finde das faszinierend. Jeder Anblick ist einmalig und wird es so nie wieder geben. Manchmal wenn ich es besonders schön finde, mache ich Fotos davon. Hier ein paar:




Sind nur so Fotos von mir, mit meiner Kamera gemacht.
Das einzige was ich heute auf die Reihe bekommen habe, ist meinen Kleiderschrank fertig aufzuräumen, was ich gestern zwar angefangen, aber nicht fertig gemacht hatte. Aber den Rest des Zimmers müsste ich eigentlich auch aufräumen, so wie es hier aussieht..Aber ich frage mich, wieso aufäumen.. Ich hab einfach keine Lust. Keine Motivation.
Und ich glaube ich hab mich erkältet, vorgestern als ich bei Freunden war und wie im Garten saßen. Ich glaub ich hab Fieber. Hurra, als wär das Wochenende nicht schon blöd genug...

Kommentare:

  1. Mmh, geht mir momentan auch so wie dir. Keine Lust zu gar nichts, nicht mal zum Gitarre spielen.
    Bei uns regnet es auch schon den ganzen Tag aber ich mag regen, von daher macht mir das nichts aus.
    Die Bilder sind schön geworden.
    Och ist ja blöd. Ich wünsche dir gute besserung und das dein Wochenende vielleicht doch noch schöner wird.

    liebe grüße♥

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Leser ♥