Dienstag, 3. Juli 2012

Krankenhaus

Ich hasse es. Krankenhaus. Zu viele Ärzte. Zu viele Fragen. Erst viel zu dunkel. Dann zu hell. Schreie aus dem Flur die bis an mein Ohr dringen, zu laut, schmerzerfüllt. Mein ganzer Körper zittert. Kann nicht aufhören zu weinen. Sehe durch den Tränenschleier. Es tut weh. So weh.
Ärtzte mit einer Maske aus einem Lächeln. Die meisten nicht mal das. Stunden fließen dahin. Kann mich nicht bewegen. Alles verschwimmt vor meinen Augen, Schwindel. Warten. Es tut weh. Warten.
Stimmen auf dem Flur. Nadelstiche. Hektik. Ich kann die Minuten durch das Sekundenglas rieseln hören, langsam und zäh. Dann nichts mehr.
Irgendwann nach Hause. Endlich.


Ich habe so viel geweint. Den ganzen Tag geweint. Warum? Weil es so weh tut? Nein. Weil meine Mutter mich die ganze Zeit fertig gemacht hat. Davor, danach, währenddessen.
Ich kann nicht mehr. Es tut weh. Alles tut weh.
Warum hat sie nicht einmal wenn es mir so schlecht geht ein nettes Wort für mich? Nur Vorwürfe. Nur Angemotze.
Warum kann ich keine Mutter haben die mich mag? Eine die mich nicht allein lässt, die meine Hand hält und mir verspricht dass es wieder gut wird. Aber so eine habe ich nicht. Verdiene ich das einfach nicht? Dass jemand bei mir bleibt, mich nicht allein lässt, mich tröstet, mich aufmuntert, mich in die Arme nimmt - verdiene ich das einfach nicht? Bin ich so falsch, so ein Fehler, so wertlos?


Ich will schlafen. Stunden, Tage, Jahre. Ich will einfach nur schlafen. Aber es tut weh. Ich werde so nicht schlafen können. Ich bin müde. Der Tag hat mich fertig gemacht. Furchtbarer Tag. Einer der schlimmsten. Das viele Weinen hat mich fertig gemacht.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Magnificent goods from you, man. I've understand your stuff previous to and you're
    just extremely wonderful. I actually like what you have acquired here, certainly like what you're saying and the way in which you say it. You make it enjoyable and you still take care of to keep it wise. I can not wait to read far more from you. This is actually a wonderful website.

    My site: redirected here

    AntwortenLöschen
  3. Good site you've got here.. It's difficult to find high quality
    writing like yours nowadays. I really appreciate
    individuals like you! Take care!!

    My homepage; Visit

    AntwortenLöschen
  4. Quality articles is the important to invite the people to visit the web page, that's what this web page is providing.

    Here is my site: right here

    AntwortenLöschen

Leser ♥