Mittwoch, 25. Januar 2012

Als ich noch ein normales Mädchen war...

Mein Dad hat mir geholfen bei meiner Projektarbeit für Kunst. Das fand ich wirklich total nett von ihm..Aber trotzdem war dieser eine Moment total seltsam:
Als wir daran gearbeitet haben hat er sein Bastelmesser nicht gefunden in seinem Chaos und mir stattdessen eine Rasierklinge gegeben, um das Muster  auszuschneiden..Er hat gesagt: "Aber pass auf damit, die Klinge ist beidseitig und sehr scharf."
Es hat sich so seltsam angefühlt, als er das zu mir gesagt hat, als ob ich ein normales Mädchen wäre, in dessen Leben Rasierklingen keine Rolle spielen, das nicht einmal weis wie so ein Ding überhaupt aussieht..
Das ganze war wie ein Blick auf ein Stück Normalität, das es für mich nicht mehr gibt, eine Normalität die für mich schon so lange her ist, dass ich nicht einmal mehr weis wann ich sie zuletzt hatte. So als hätte ich sie irgendwo verloren, als wäre sie irgendwo verloren gegangen in der Zeit..
Es ist nicht so, dass mich der Moment traurig gemacht hat oder so, es war in dem Augenblick einfach nur irgendwie seltsam, hat sich seltsam angefühlt, als würde ich mich selbst durch ein Fenster sehen, hinter dem eine andere Realität liegt, eine die nicht wirklichkeit ist sondern nur eine Möglichkeit wie es heute hätte sein können wenn alles anders wäre, ich jemand anders wäre..

Kommentare:

  1. Oh ich kenne solche Momente. Man sieht ein Stückchen Normalität und erschrickt davor, wie sehr sie vom eigenen Leben abweicht. Ich finde solche Erkenntnisse haben etwas sehr trauriges und sehnsuchtsvolles. Wäre es nicht unglaublich schön im positvien Sinne näher an der Normalität zu leben..

    Weiß dein Vater, dass du dich selbst verletzt?

    <3

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Liebe Kommentar :)
    Schönen Blog hast du ;)
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Hoffen wirs. Aber das wird schon.

    Ich wünsch dir viel Glück und Kraft. ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ja genau das ist das schlimme. Wenn zu viel passiert ist kann man nicht dahin zurück :/
    <3

    AntwortenLöschen

Leser ♥