Montag, 20. Februar 2012

What lies inside...

I show a fragile and sad smile and tell you I`m fine...
...please don`t believe me, because I`m not...

But no one can see, through the veil around me,
no one can see the little broken girl beneath
crying and dying...

I`ve waited to long, I don`t even know
what I`m waiting for any more...

I`ve passed the point of no return
a long time ago....

Kommentare:

  1. traurig aber sehr schön °^°
    die meisten menschen sind zu sehr mit ihren eigenen leben bescheftigt um das aussenrum zu beachten...
    lg Alisia

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich wunderschönes Gedicht, aber auch furchbar traurig.

    Wir können das schaffen, glaub mir <3 Wenn du findest irgendwas an mir sei stark und ich finde, du schaffst es zu leben, dann muss an beidem etwas dran sein, oder? Das heißt dass wir beide leben lernen können, leben und fliegen, Hand in Hand <3 was meinst du?

    Ich hab dich so sehr lieb :)

    AntwortenLöschen

Leser ♥